Die Schlucht bei Fourni

Straße von Didima Richtung Kranidi nehmen.

Vor dem Ortseingang des nächsten Dorfes, Fourni, links abbiegen. Nach ca. 100 Metern an Gabelung rechts fahren.
Nach ca.2 km kommt eine kleine Kirche mit einem wunderschönen Rastplatz an einer Quelle. Hier gibt es sogar Spielgeräte für Kinder. Es sind ausreichend Sitzgelegenheiten und Tische vorhanden - ein idealer Platz für Picknick.
Man kann hier das Auto im Schatten stehen lassen, die Straße geht nur noch 1,2 km weiter, dann ist ein kleiner Wendeplatz vorhanden.

Von dort führt der Weg durch die Schlucht Richtung Ermioni. Sehr schöner leichter Spaziergang ohne große Steigungen und Klettereien.
Unterwegs geht es vorbei an Kletterfelsen, deren Routen fantasievolle Namen tragen.
.
Die Schlucht ist wunderbar grün. Man kann - je nach Kondition die Länge der Wanderung bestimmen. Hin und zurück dauert sie etwa eine Stunde. Vermutlich geht der Weg weiter bis Ermioni. Das werden wir bei Gelegenheit auch noch erkunden. Ebenso gibt es die Möglichkeit, von Fourni nach Iliokastro zu wandern und von dort nach Ermioni. Ist aber alles wohl mehr für die kühlere Jahreszeit geeignet.


home